STEADY DRUMMER FOR SQUEALER!!!

Prepare yourself, Winter is coming! (German version below)

As you might know, we at SQUEALER often times resorted to session drummers for live gigs in the past few years. Now, because of prospective and longstanding activities and opportunities we are very happy to announce that we have a new steady drummer on bord: Ladies and Gentlemen, please welcome MARTIN WINTER! Some of you might recognize Martin from back in the days, because he has already done the drumming on our album „The Prophecy“ and various live gigs.

Here are a few words from Martin: „Hi, say, who is drumming for SQUEALER at the moment? With this short and harmless Facebook message the things got rolling again. I’m Martin Winter and I have already pounded the drums for SQUEALER before, you can hear me on the album „The Prophecy“. When I left the band back then because of my job and private reasons, our contact has always remained in place and I’ve had some contact with Michael Schiel here and there. At the end of November 2017 things became more concrete and I have asked the guys if they have a steady drummer at the time. As luck would have it, the band was – yet unofficially – looking for exactly that. I like the songs and the style of SQUEALER still to this day, and in my opinion, it’s second to none in the German metal scene. A well balanced mix of heaviness, melody, speed and creativity. Well, it seems as though I’m back again, 20 years later. Unbelievable, isn’t it? Two wisdoms have proved to be true: We always meet twice in a lifetime and if you split amicably with someone, you’re always welcome. So, I will see you all at my live debut with SQUEALER later this month!”


Prepare yourself, Winter is coming! FESTER DRUMMER BEI SQUEALER!!!

Wie ihr sicher schon wusstet, haben wir in den letzten Jahren bei SQUEALER vermehrt auf Session Drummer zurückgegriffen. Da aber in Zukunft und auch langfristig wieder sehr viele Aktivitäten und Termine im Hause SQUEALER anstehen werden, freuen wir uns sehr, ab sofort wieder einen festen Drummer mit an Bord zu haben: Ladies and Gentlemen, please welcome MARTIN WINTER! Da Martin bereits die “Prophecy”-Scheibe eingespielt und uns auch bei diversen Live Gigs begleitet
hat ist er bestimmt dem ein oder anderen schon ein Begriff im Zusammenhang mit SQUEALER.

Hier ein paar Worte von Martin: „Moin moin, sach ma‘, wer trommelt eigentlich zur Zeit bei euch? Mit einer kurzen harmlosen Facebook Nachricht fing die ganze Sache wieder an.
Vielleicht kennt mich ja noch der ein oder andere. Mein Name ist Martin Winter. Ich habe in den 90ern schon mal bei SQUEALER die Drums bearbeitet und bin auf der CD „The Prophecy“ zu hören. Als ich die Band damals aus beruflichen und privaten Gründen verlassen habe ist der Kontakt danach nie völlig abgerissen. Mit Michael Schiel hatte ich in den vergangenen Jahren immer wieder mal sporadisch Kontakt. Ende November 2017 wurde es dann konkreter: Ich fragte einfach mal die Jungs, ob sie momentan einen festen Schlagzeuger in der Band haben und wie es der Zufall wollte, hielt die Band just in diesem Zeitraum – allerdings noch inoffiziell – Ausschau nach einem festen Drummer. Kurzerhand schickte man mir das neue Songmaterial zu. Die Songs und der Stil gefallen mir nach wie vor sehr gut und suchen meiner Meinung nach seines gleichen in der deutschen Metalszene. Eine gute und ausgewogene Mischung aus Härte, Melodie, Speed und Kreativität.
Nun ja und so wie es aussieht, bin ich wieder dabei, 20 Jahre später Tzz, unglaublich, oder? Zwei sehr unterschätzte Weisheiten die sich mal wieder bewahrheitet haben sind also: Man sieht sich im Leben immer zweimal, und wenn man sich im Guten trennt, ist man immer wieder Willkommen. Wir sehen uns also bei meinem Live Einstand im Februar 2018!”

 

One Comment on “STEADY DRUMMER FOR SQUEALER!!!

  1. Hell Yeah,
    Ich habe mir beim Anhören der zwei neuen Songs letzte Woche noch gedacht: Hey die brauchen mal wieder nen richtigen Drummer! (Da war es der Vergleich der neuen Songs zur Made for Eternity – Aber mit einem Vergleich zu Mike Terrana möchte ich jetzt nicht anfangen). Ich freue mich riesig, dass Martin dabei ist! Viel Spaß und .. hau rein! 🙂